Startseite » Testberichte » Fitness Trampolin im Test

Fitness Trampolin im Test Test

Mini-Trampolin und Fitness Trampolin – Für gekonntes Training zu Hause bietet sich ein platzsparendes Mini-Trampolin an. Die Ergänzung des regelmäßigen Work-outs durch dieses kleine Gerät sichert die Trainingserfolge und bietet eine Vielzahl an Übungs- und Anwendungsmöglichkeiten. Um die Auswahl zu verkleinern, werden wir die drei Testsieger im folgenden Test vorstellen und ihre Vorteile aufzeigen.

MaXimus Pro Falt Rebounder Mini-Trampolin

MaXimus Pro Falt Rebounder Mini-Trampolin inkl. Haltestange.

ab

Hudora Trampolin

Hudora Trampolin mit 96 cm Durchmesser für Einsteiger.

ab

Rebound UK - Professioneller Fitness-Studio-Rebounder

Rebound UK – Professioneller Fitness-Studio-Rebounder

ab

MaXimus Pro Falt Rebounder Mini-Trampolin

Das MaXimus Pro Falt Rebounder Mini-Trampolin wird mit einer Haltestange und einer Trainings-DVD mit drei verschiedenen Fun-Workouts zu je drei Schwierigkeitsstufen sowie einer praktischen Tragetasche ausgeliefert. Zu den weiteren Bestandteilen gehören Sandgewichte zur Intensivierung des Trainings sowie Expander, die für zusätzliches Krafttraining sorgen.

Dank der Klappbarkeit dieses Trampolins kann es in der Tragetasche mühelos mitgenommen und an den jeweiligen Trainingsort transportiert werden. Dieser Rebounder zeichnet sich durch seine Robustheit und seine Tragfähigkeit von bis zu 140 kg aus. Beim Benutzen dieses Trampolins fällt positiv auf, dass der Sprung sehr leise und ohne störende Geräusche vonstatten geht, auch ansonsten ist das Training mit diesem hochwertigen Gerät sehr gut.

Im Test erreicht das MaXimus Mini-Trampolin eine Wertung von 94 Prozent und ist somit unser Testsieger.

Hudora Trampolin

Das Hudora Trampolin ist ein eher puristisches Trainingsgerät, welches mit seinen sechs gummierten Stahlfüßen fest auf dem Boden steht, keine Spuren auf ihm hinterlässt und sich für viele Trainingsübungen ausgezeichnet eignet.

Das Sprungtuch ist bis zu 100 kg belastbar, das gesamte Hudora Trampolin ist für den günstigen Preis sehr gut verarbeitet und überzeugte die Tester. Sowohl beim Walken als auch beim Springen und sonstigen Übungen machte das kleine Fitness Trampolin von Hudora keine unangenehmen Geräusche und arbeitete konsequent mit dem Trainierenden mit.

Im Test erreichte das Hudora Mini-Trampolin eine Wertung von 92 Prozent und ist somit unser Preis-Leistungssieger.

Pro Urban Rebounder

Bei dem Pro Urban Rebounder handelt es sich um ein professionelles Trainingsgerät mit allerlei Zubehör. So gehören zwei Trainings-DVDs wie auch eine optionale Haltestange als auch Verlängerungsbeine zur Schrägstellung des Trampolins zum Lieferumfang dazu. Ideal für Ski-Fitness, Verbesserung der Balance, Steigerung der Koordination und Stärkung der Gelenke.

Dieser Rebounder besticht durch seinen geringen Platzbedarf und die Möglichkeit ihn auf ein geringes Maß zusammenzufalten. Bei diesem Gerät ist eine große Vielfalt an möglichen Übungen möglich, die mit einem reinen Trampolin gar nicht möglich wären. Dieses speziell auf Fitness und Work-out ausgelegte Trampolin ist eine ideale Trainingsergänzung, die dank ihrer kompakten Maße in jedem Haushalt seinen Platz findet.

Dieses Fitness Trampolin erreicht im Test eine Wertung von 93 Prozent und ist unser Fitness-Trampolin Tipp für den Profi-Bereich.

Fazit – Fitness Trampolin Test

Bei allen vorgestellten Fitness Trampolinen ist ein effektives Training mit einem qualitativ hochwertigen Gerät möglich. Das Hudora Trampolin bietet insgesamt weniger Anwendungsmöglichkeiten, da es nicht mit einem so vielfältigen Zubehör ausgestattet ist, wie die anderen beiden Trampoline, auch müssen sich Übungsvorlagen anderweitig gesucht werden, da es keine Übungs-DVDs mitbringt. Der Pro Urban Rebounder bietet das meiste Zubehör und eignet sich am besten für professionelles Training, für gelegentliche Trainings bietet sich das MaXimus Pro Falt Rebounder Mini-Trampolin an. Es hat auch einiges an sinnvollem Zubehör, welches sich gut in das Training integrieren lässt. Insgesamt lässt sich mit allen Trampolinen gut trainieren, je nach Bedürfnis sollte die Wahl letztlich auch anhand des Zubehörs und der Trainingsart vorgenommen werden.