Blutdruckmessgerät Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Aibecy Clinical LCD Automatischer Handgelenk Blutdruckmessgerät mit Cuff

Aibecy LCD Oberarm Blutdruckmessgerät mit Manschette Digitales Sphygmomanometer

Aibecy Clinical LCD Automatischer Handgelenk Blutdruckmessgerät mit Cuff

Aibecy Clinical LCD Automatischer Handgelenk Blutdruckmessgerät mit Cuff

Aibecy Clinical LCD Automatischer Handgelenk Blutdruckmessgerät mit Cuff

HerstellerAibecyAibecyAibecyAibecyAibecy
Preis ()39,99 EUR
39,99 EUR
52,99 EUR
52,99 EUR
39,99 EUR
39,99 EUR
39,99 EUR
39,99 EUR
39,99 EUR
39,99 EUR
Vergleichsergebnis
--
--
--
--
--
AuszeichnungVergleichssieger----
Amazon Prime
Details
  • [2 * 90 Datenspeicher] Zwei Benutzer-Modi, jeder...
  • [LCD Anzeige]Klare LCD-Bildschirm, solide ABS + PC-Rahmen.
  • [Genaue und zuverlässige Messung]FDA, CE & ROHS...
  • [2 * 90 Datenspeicher]Zwei Benutzer-Modi, jeder kann...
  • [2 * 90 Datenspeicher] Zwei Benutzer-Modi, jeder...
  • [LCD Anzeige]Klare LCD-Bildschirm, solide ABS + PC-Rahmen.
  • [LCD Anzeige]Klare LCD-Bildschirm, solide ABS + PC-Rahmen.
  • [Automatische Abschaltung] nach 3 Minuten, schwache Batterie...
  • [LCD Anzeige]Klare LCD-Bildschirm, solide ABS + PC-Rahmen.
  • [FDA, CE & ROHS zugelassen] zuverlässig zu...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich2 Produkte2 Produkte2 Produkte2 Produkte2 Produkte
Kundenbewertung von Amazon
Informationzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Startseite » Bestseller » Blutdruckmessgerät

Blutdruckmessgerät Test

Blutdruckmessgerät Test und Bestseller – Bei Blutdruckmessgeräten denken die meisten in erster Linie an eine Arztpraxis und damit verbundenen Untersuchungen. Aber auch beim Sport sollte der eigene Blutdruck stets im Auge behalten werden. Daher sind entsprechende Messgeräte fast schon als Pflichtkauf, gerade bei Sportlern mit einem niedrigen beziehungsweise hohen Blutdruck, zu bezeichnen. Ein Blutdruckmessgerät kann man auch beim Fitness Lage sehr gut verwenden.

Blutdruckmessgerät – Tests, Tipps und Ratgeber

Auf dieser Seite werden Blutdruckmessgeräte getestet und verglichen, zudem gibt es einen Ratgeber und nützliche Tipps.

Blutdruckmessgerät im Test

Beurer BM 58 Oberarm-Blutdruckmessgerät

Die Auswahl an Blutdruckmessgeräten auf dem Markt ist groß und unübersichtlich. Daher werden Ihnen hier drei unterschiedliche, jedoch allesamt sehr gute Blutdruckmessgeräte mit speziellen Funktionen vorgestellt, die eine Kaufüberlegung wert sind. Im Test stehen folgende Blutdruckmessgeräte: Sanitas SBM 21, Medisana MTP Oberarm-Blutdruckmessgerät und Beurer BM 58. Die besten Blutdruckmessgeräte – die im Test gut bis sehr gut abgeschlossen haben, sind: Blutdruckmessgerät Preis-Leistungssieger – Sanitas SBM ... Mehr lesen »

Blutdruckmessgerät Bestseller

Die beliebtesten Blutdruckmessgeräte als Bestseller als Überblick:

Funktion eines Blutdruckmessgeräts

Ein Blutdruckmessgerät besteht aus einer mit Luft befüllbaren Manschette und einer Messeinheit. Klassischerweise wird die Manschette am Handgelenk befestigt, aber auch die Messung am Oberarm ist möglich. Mittels Pumpsystem wird die Manschette solange aufgepumpt bis durch die Pulsader kein Blut mehr fließt. Danach erfolgt eine schrittweise Reduzierung des Manschettendrucks und verbaute Sensoren erfassen den jeweils aktuellen Druck sowie die sich ändernden Blutflussgeräusche. Mit diesen Messungen werden der systolische und der diastolische arterielle Blutdruck gemessen. Eine Messung am Oberarm ist etwas unhandlicher, allerdings gelten die gemessenen Werte als genauer gegenüber der Messung am Handgelenk.

Wichtigkeit der Blutdruckmessung beim Sport

Es gibt bekanntlich neben dem regulären Blutdruck auch den niedrigen und den hohen Blutdruck. Gerade bei dem Bluthochdruck ist eine Senkung selbigen über ein gut ausbalanciertes Ausdauerfitnessprogramm möglich, da dadurch sowohl das Körpergewicht sinkt als auch das Herz-Kreislaufsystem gestärkt wird. Ein Blutdruck über einem systolischen Wert von 140 mmHG beziehungsweise diastolischen Wert von 90 mmHG gilt als Hochdruck. Um den Blutdruck während des Sports zu messen lassen sich zwei Methoden relativ sicher und komfortabel anwenden. Zum einen die Anlage eines Blutdruckmessgeräts nach Beendigung einer Trainingseinheit beziehungsweise nach einem Teil des Trainings. Hierbei sollte darauf geachtet werden, dass vor der Messung eine kurze Pause von einigen Minuten eingelegt werden sollte um den Körper etwas Regeneration zu verschaffen. Da viele Sportler jedoch Scheu davor haben, sich ein Messgerät anzulegen, bieten viele Hersteller spezielle Fitnessmessgeräte an, die auch während des eigentlichen Trainings getragen werden können, etwa am Oberarm. In Kombination mit einem integrierten Pulsmesser lässt sich das individuelle Training wesentlich besser steuern. Die Messung des Blutdrucks kann dann unauffällig und ohne großen Aufwand zwischen einzelnen Trainingsphasen absolviert werden.

Im Fitnessbereich sollte man auf Oberarm-Blutdruckmessgeräte zurückgreifen

Beurer BM 58 Oberarm-Blutdruckmessgerät
ab bei Amazon

Wichtigen Kaufkriterien

In erster Linie sollten Blutdruckmessgeräte für den Fitnessbereich kompakt und handlich sein sowie elektrisch betrieben werden. Auch wenn die Lösung als Oberarmmessgerät teurer ausfällt als die klassische Handgelenksmessung sollten sich gerade sehr aktive Sportler eher für diese Messgeräte entscheiden. Ein zusätzlicher Pulsmesser ist vielfach bereits integriert, sodass nicht zusätzlich ein entsprechendes Messgerät getragen werden muss. Weiterhin sollte darauf geachtet werden, dass die Messergebnisse auf dem Gerät gespeichert werden um diese zu Hause zu dokumentieren. Für technisch versierte Sportler kommen Messgeräte in Frage, die mittels Datenkabel an den PC angeschlossen werden können und die Werte dank zusätzlicher Software grafisch sehr gut darstellbar und speicherbar sind (Wichtige Tipps für den Kauf eines Fitnessgeräts).

Fazit – Fitnessmessgeräte

Im Fitnessbereich sollte stets der Blutdruck überprüft werden. Ideal ist es vor Beginn und am Ende Sportaktivität seinen Blutdruck zu messen. Vorzugsweise sollte man hier Blutdruckmessgeräte für den Oberarm gewählt werden – da sie handlicher und kompakter als die Handgelenk-Blutdruckmessgeräte sind.