Startseite » Bestseller » Laufband

Laufband

Das Laufband stellt für viele Fitnesstreibende den absoluten Klassiker in der Sparte der Fitnessgeräte für zuhause und in einem Fitnessstudio dar (Fitness Lage). Auch wenn es zwischenzeitlich eine Vielzahl an anders gelagerter Geräte gibt, die vor allem gelenkschonender arbeiten, kommt kein Fitnessstudio ohne ein Laufband aus. Aber auch im Heimbereich kommt dieses Fitnessgerät häufig zum Einsatz, etwa bei Menschen, die gerne Lauftraining betreiben wollen, aber aufgrund von körperlichem Verschleiß im Bereich der Gelenke nicht auf asphaltiertem Untergrund laufen können.

Top 3 Laufbänder im Test

Christopeit Laufband Runner Pro Magnetic

Im Folgenden wird eine Auswahl an verschiedenen herausragenden Laufbändern mit ihren individuellen Stärken vorgestellt und dann eine Empfehlung für den jeweiligen Läufertyp abgegeben, sodass sowohl Gelegenheitsläufer als auch Profis ein gutes Modell vorgestellt bekommen. Das Laufband ist für die meisten Hobby-Sportler das Fitnessgeräte für zuhause. Die 3 besten Laufbänder – die im Test gut bis sehr gut abgeschlossen haben, sind: Laufband ... Mehr lesen »

Aufbau und Wirkungsweise

Auf dem sogenannten Lauftisch befindet sich das eigentliche Laufband, welches per Motorantrieb und einem Rollensystem in Bewegung gesetzt wird. Die Geschwindigkeit lässt sich dabei in verschiedenen Stufen regeln und beläuft sich bei Heimgeräten auf bis zu 20 km/h. An der Seite des Lauftisches befindet sich jeweils Haltevorrichtung welche seitlich beginnt um am vorderen Teil des Geräts mittig zusammentrifft. Dabei gehen die Haltegriffe in das Bedienungspanel über, worüber das gesamte Laufband gesteuert wird und sich weitere Daten wie etwa die zurückgelegte Strecke oder die verbrauchten Kalorien anzeigen. Die Abmessung beträgt bei heimischen Geräten etwa 1,5 Meter in der Länge und knapp 0,5 Meter in der Breite, professionelle Geräte sind bis zu 3 Meter lang, was daran liegt, dass das Laufband bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h beschleunigt werden kann und dadurch der Läufer eine größere Schrittfolge beziehungsweise mehr Lauffläche benötigt.

Das Laufband eignet sich hervorragend für Leute die jederzeit Joggen wollen – egal bei welchem Wetter. Ideal für Ausdauer, zusätzlich kräftigt es Beine und Po.

Einige Gerätehersteller statten die produzierten Laufbänder mit einer Steigungsfunktion aus, bei welcher der Frontbereich des Bandes angehoben werden kann und somit ein Bergauflaufen simuliert werden kann. Aber auch das Bergablaufen kann bei manchen Geräten nachempfunden werden, hier wird dann das hintere Teil des Bandes angehoben. Für einen guten Gehkomfort lagert das Laufband auf einer Federeinlagerung wodurch das Laufen relativ gelenkschonend abläuft.

MAXXUS Laufband mit CUSHION-FLEX Dämpfungssystem

MAXXUS Laufband mit CUSHION-FLEX Dämpfungssystem

ab 648,50 € bei Amazon

Wichtige Kauf Kriterien

Bei der Wahl des richtigen Laufbandes ist zu allererst zu überprüfen, welche Federeigenschaften beziehungsweise Dämpfungseigenschaften vorhanden sind. Gerade im Hinblick auf Läufer, die bereits eine Gelenkschädigung aufweisen, muss dieser Punkt überprüft werden. Danach muss sich der Interessent über das Einsatzgebiet im Klaren sein. So muss ein Hobbyläufer, der nur ein bis zwei Mal die Woche kürzere Strecken läuft nicht unbedingt ein vollausgestattetes Laufband mit Steigungsmodus in Betracht ziehen. Der Bordcomputer sollte weiterhin nach Möglichkeit den Puls (Fitnessarmband) messen können, damit das Training entsprechend dosiert werden kann. Weiterhin sollten alle Tasten auch während des Laufens gut erreichbar und vor allem einfach zu bedienen sein.Weitere Informationen zum kauf gibt es unter Wichtige Tipps für den Kauf eines Fitnessgeräts und Gebrauchte Fitnessgeräte kaufen – ja oder nein?.

Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt im Wert von 39,90 € inklusive, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, für Geh- und Lauftraining mit 13 Programmen – kompakt klappbar verstaubar

Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt im Wert von 39,90 € inklusive, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, für Geh- und Lauftraining mit 13 Programmen – kompakt klappbar verstaubar
  • geräuscharmer 1 PS und langlebiger DC Motor (unter 68dB) für Geschwindigkeiten bis 10 km/h - optimal für Gehtraining oder Lauftraining - max. Benutzergewicht: 120 KG
  • App (iFitShow) kompatible Konsole mit Tablethalterung und Getränkehalter - Laufband über Smartphone oder Tablet steuern + Musikfunktion und individuellen Trainingsstatistiken + Trainingszielen
  • LCD Display blau beleuchtet mit Anzeige für: Zeit, Strecke, Geschwindigkeit, Kalorien und Puls - 12 vorprogrammierte Trainingsprogramme mit unterschiedlicher Intensität + 1 individuell programmierbares Programm
  • 5 lagige speziell entwickelte High-Tech Lauffläche mit extra Seitentrittflächen für mehr Sicherheit
  • praktische Transportrollen + schneller Klappsystem zum einfachen Verstauen - Gewicht (mit Karton/ohne): 30 KG /27 KG - Abmessungen (gesamt/geklappt): 1240x590x1300mm / 530x590x1300mm
Amazon Logo

(7 Kundenbewertungen)

Sportstech F37 Profi Laufband bis 20 km/h, Selbstschmiersystem, Smartphone Fitness App, 15 % Steigung, Bluetooth USB MP3, große Lauffläche mit Dämpfungssystem bis 130 Kg - klappbar kompakt verstaubar

Sportstech F37 Profi Laufband bis 20 km/h, Selbstschmiersystem, Smartphone Fitness App, 15 % Steigung, Bluetooth USB MP3, große Lauffläche mit Dämpfungssystem bis 130 Kg - klappbar kompakt verstaubar
  • ✅ SPITZENGESCHWINDIGKEIT: Bis zu 20 Km /h kann unser klappbares Laufband mit zuverlässigem 3 PS Motor erreichen. 15% mögliche Steigung machen das Training extrem effektiv, ob laufen, joggen oder gehen.
  • ✅ INNOVATIVES SCHMIERSYSTEM: das Selbstschmiersystem gibt das Silikonöl gleichmäßig über einen längeren Zeitraum ab. Lästiges, häufiges und unpraktisches Nachölen ist nicht mehr nötig.
  • ✅ NATÜRLICHES LAUFGEFÜHL: Durch die große 5lagige Lauffläche (1300 x 500 mm) mit 6 Zonen Dämpfungssystem ist ein gelenkschonendes Training mit dem Lauftrainer möglich. Es ist für eine maximale Belastung bis 130 kg ausgelegt.
  • ✅ INTERAKTIVES TRAINING: durch die 12 vorprogrammierten Trainingsprogramme und die App-kompatibele 7,5" Multimediakonsole haben Sie alle wichtigen Informationen immer im Blick. Durch die Integrierte Handpulsmessung und die Pulsgurtkompatibilität wird Ihr Training noch effektiver.
  • ✅ KOMPAKT VERSTAUBAR: durch die Transportrollen und das praktische Quick Fold Faltsystem lässt sich das Laufband schnell und platzsparend bei Ihnen zu Hause verstauen.
Amazon Logo

(0 Kundenbewertungen)

Sportstech F15 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Bluetooth, 3 PS, 12 KM/H, 17 Programme und Tablethalterung – kompakt klappbar verstaubar

Sportstech F15 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Bluetooth, 3 PS, 12 KM/H, 17 Programme und Tablethalterung – kompakt klappbar verstaubar
  • geräuscharmer 3 PS langlebiger DC Motor (unter 75dB) für Geschwindigkeiten bis 12 km/h - optimal für Gehtraining oder Lauftraining - max. Benutzergewicht: 120 KG
  • App (iFitShow) kompatible Konsole mit Tablethalterung und Getränkehalter - Laufband über Smartphone oder Tablet steuern + Musikfunktion und individuellen Trainingsstatistiken + Trainingszielen
  • LCD Display blau beleuchtet mit Anzeige für: Zeit, Strecke, Geschwindigkeit, Kalorien und Puls - 16 vorprogrammierte Trainingsprogramme mit unterschiedlicher Intensität + 1 individuelles Programm
  • 1100x400mm Lauffläche - 5 lagige speziell entwickelte High-Tech Lauffläche mit extra Seitentrittflächen für mehr Sicherheit
  • praktische Transportrollen + schneller Klappsystem zum einfachen Verstauen
Amazon Logo

(0 Kundenbewertungen)


Fitifito ES8500X (Fitifito 8500) Profi Laufband 7PS 22km/h mit LCD Bildschirm, Dämpfungssystem, 5 Trainingsmodulen inkl. HRC - Klappbar, Schwarz

Fitifito ES8500X (Fitifito 8500)  Profi Laufband 7PS 22km/h mit LCD Bildschirm, Dämpfungssystem, 5 Trainingsmodulen inkl. HRC - Klappbar, Schwarz
  • STARK - Spitzenleistung 7 PS , Dauerleistung 3,5 PS, Geschwindigkeit bis zu 22 km/h, Steigung bis zu 20%, LEISE - Schallleistungspegel 70 dB (bei höchster Geschwindigkeit)
  • Bedienen: 7 Zoll LCD Bildschirm mit MP3 Anschluss und Lautsprechern für den Piepton des Geräts, selbstständige Pulsmessungsgriffe, Direktwahltasten auf Bedienkonsole, Steigungs- und Geschwindigkeitsregler an Handgriffen, Tablethalter
  • Training: 5 Trainingsmodule inkl. Quick-Start, Mountain, HRC (Herzfrequenz-Steuerung) und Benutzerdefiniertes(Intervalltraining), 99 vorprogrammierte Streckenreliefs
  • Komfort: Große Lauffläche 1330 x 500 mm mit komplettem Knie- und Gelenkschonendem Dämpfungssystem, integriertem Lüftungssystem, Getränkehaltern - Klappmechanismus mit Dämpfung für leichtes Ein- und Abstellen
  • Sicherheit: Seitentrittleisten und Sicherheitsschlüssel für Rutschgefahr vorhanden. ***Bitte bei der Bestellung unbedingt eine gültige Tel-Nr. bei Amazon hinterlassen, ein Zustelltermin wird erst ab zweiten Zustellversuch per Tel. gemacht. Lieferung per DHL Freight bis auf der Boardsteinkante***
Amazon Logo

(17 Kundenbewertungen)


Kinetic Sports Laufband, Leiser 500 W Elektromotor, mit Trainingscomputer, Zusammenklappbar

Kinetic Sports Laufband, Leiser 500 W Elektromotor, mit Trainingscomputer, Zusammenklappbar
  • Gesamtabmessung Laufband (L x B x H): ca. 121 x 55 x 120 cm
  • Motorleistung: 500 W, Geschwindigkeit stufenlos einstellbar: 1 - 10 km/h
  • Max. Benutzergewicht: 120 kg
  • Abmessung der Lauffläche: ca. 100 x 32 cm
  • Griff mit Handsensoren, LCD-Display: Geschwindigkeit, Zeit, Distanz, Kalorien, Puls
Amazon Logo

(3 Kundenbewertungen)

Motorisiertes Laufband 500W mit LCD-Display Elektrisches Fitnessgerät Klappbarer Heimtrainer

Motorisiertes Laufband 500W mit LCD-Display Elektrisches Fitnessgerät Klappbarer Heimtrainer
  • Modell: T-250
  • Leistung: 500 W
  • Spannung: 220-240 V
  • Frequenz: 50-60 Hz
  • Geschwindigkeit: bis 10 km/h
Amazon Logo

(39 Kundenbewertungen)

Fazit – Laufband Test

Zwar lässt sich durch ein Laufband das Joggen an freier Natur nicht voll und ganz ersetzen, aber gerade für Hobbyläufer oder auch Läufer, die bei schlechtem Wetter eher nicht laufen würden bietet sich ein Laufband als Heimfitnessgerät an. Der Nachteil des Laufbandes, dass lediglich die unteren Extremitäten angesprochen werden, kann gezielt umgangen werden indem das Lauftraining in ein komplettes Trainingsprogramm integriert wird.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*